FSV Barleben II gegen Stern Elbeu 1:4 (0:3)

13.08.2014 | Die neuformierte Zweite Mannschaft des FSV Barleben konnte auch im zweiten Saisonspiel nicht auf den vollen Kader zurückgreifen und verlor das Nachbarschaftsduell gegen Stern Elbeu mit 1:4.

Maik Pertsch (13.,17.) und Christian Becker (21.) sorgten für eine schnelle und deutliche Führung der Gäste. Dies bedeutete zugleich auch der Halbzeitstand. Nach dem Wechsel passierte zunächst nicht viel. Eine viertel Stunde vor dem Ende erhöhte Schweighofer für seine Sterne auf 4:0. Den Ehrentreffer für die FSV-Reserve erzielte Michael Schultze in der 88. Minute. Das Team um Trainergespann Kösling/Jakob muss sich noch gewaltig steigern um in der Liga Fuß zu fassen.

FSV Barleben 1911 II | Witt, Beyer, L. Krüger (53. Volkmann), Freke, Nielebock, Schipke, Buretzek (33. Plock), Siewek, Schultze, M. Krüger, R. Schudrowicz

Tore | 0:1, 0:2 Pertsch (13., 17.), 0:3 Becker (21.), 0:4 Schweighofer (76.), 1:4 Schultze (88.)

Schiedsrichter | Maximilian Soppa, Uwe Gabriel

Ergebnisse / Ankündigungen

Verbandsliga / Nachholspiel // Sa, 13.11.2021 - 15:00 Uhr

0 : 3

Verbandsliga / ab 15.Spiletag // Saisonende durch FSA

- : -

Der Nachwuchs des FSV

follow us

Unsere Premiumsponsoren

© 2008-13 by FSV Barleben e.V. // Impressum // Login