FSV Barleben II gegen Blau-Weiß Wanzleben 5:4 (2:1)

01.02.2015 | Die Zweite Vertretung des FSV Barleben empfing am Samstag zu einem weiteren Testspiel Empor Blau-Weiß Wanzleben. Der Kunstrasen in Barleben wurde zuvor abgezogen und so konnte das Spiel auch stattfinden.

Die Gäste aus Wanzleben kamen zunächst besser ins Spiel. Walltion brachte die Blau-Weißen nach fünf Minuten mit 1:0 in Führung. Doch Barleben hatte die richtige Antwort parat und fand nach zwanzig Minuten besser ins Spiel. Schultze erzielte in der 27. und 45. Minute mit seinen beiden Treffern die 2:1 Halbzeitführung für den FSV. Nach dem Wechsel kamen dann wieder die Gäste aus Wanzleben besser ins Spiel. Nowak erzielte zunächst das 2:2 (55.) und drei Minuten später gelang erneut Walltion der Führungstreffer zum 3:2 für Empor. Erneut Schultze sorgte dann für den 3:3 Ausgleich (65.). Nun ging es hin und her. Miebruch sorgte in der 72. Spielminute mit dem 4:3 für die erneute Führung für sein Team. Doch das Team von Guido Jakob fand auch hier die richtige Antwort und kam noch einmal zurück. Beyer mit einem Elfmeter (75.) und Sieweck (77.) drehten das Spiel noch einmal. So siegte die FSV-Reserve am Ende etwas glücklich aber verdient mit 5:4 gegen die Blau-Weißen aus Wanzleben.

Tore | 0:1 Walltion (5.), 1:1, 2:1 Schultze (27., 45.), 2:2 Nowak (55.), 2:3 Walltion (58.), 3:3 Schultze (65.), 3:4 Miebruch (72.), 4:4 Beyer (75. FE), 5:4 Sieweck (77.)

Schiedsrichter | Ingo Klette, Georg Koch

Ergebnisse / Ankündigungen

Verbandsliga / 5. Spieltag // So, 11.09.2022 - 13:00 Uhr

- : -

Verbandsliga / 4. Spieltag // Fr, 26.08.2022 - 19:00 Uhr

2 : 1

Der Nachwuchs des FSV

follow us

Unsere Premiumsponsoren

© 2008-13 by FSV Barleben e.V. // Impressum // Login